Octopus Energy und everwave räumen auf 🐙💪
Octopus Energy und everwave räumen auf - Blogheader

Octopus Energy und everwave räumen auf 🐙💪

Einen Nachmittag lang Müllsammeln an der Isar in München. Wir erzählen dir, wie es uns ergangen ist. 🗑️

Anlässlich des Earth Days wollten wir bei Octopus Energy eine ganz besondere Aktion starten. Der Earth Day findet jedes Jahr am 22. April statt, dieses Jahr unter dem Motto “Invest in our Planet”. Er dient dazu, die Wertschätzung für die Umwelt zu stärken und soll einen Anreiz setzen, das persönliche Konsumverhalten zu überdenken. 🌍

Wenn es also um unseren Planeten geht, sind wir natürlich dabei. Daher ging es für uns einen Nachmittag lang zum Müllsammeln an die Isar. Und wer könnte uns dabei besser unterstützen, als unser Kooperationspartner everwave 🌊.

Was macht everwave?
Jährlich landen rund 4,8-12,7 Millionen Tonnen Plastik in unseren Meeren. Wir Menschen sind nicht nur dafür verantwortlich, sondern schaden damit auch uns selbst. Daher hat everwave sich zum Ziel gesetzt, mit Hilfe von Technologie die Ozeane vor Plastikmüll zu bewahren. Das finden wir natürlich super! Auch du kannst mit unserem Tarif OctopusSupergreen🌱 everwave monatlich mit 2€ unterstützen. Mehr dazu erfährst du auch in unserem Artikel OctopusSupergreen 🌱 - Das steckt hinter unserem nachhaltigen Tarif.

Und dann ging es los…

Ausgestattet mit unserem Plüsch-Constantine, Müllzangen und Brotzeit machten wir uns bei herrlichem Wetter auf den Weg zur Reichenbachbrücke in München. Freunde und Familie waren natürlich auch herzlich willkommen. An der Isar angelangt, trafen wir dann Clemens, den CEO von everwave, der uns mit aus Plastik recycelten Müllsäcken ausstattete. Und dann ging das Sammeln auch schon los. Wir konzentrierten uns eher auf kleinteiligen Müll wie Kronkorken, Glasscherben oder Zigarettenstummel. Wahnsinn, wie viel Müll am Ufer der Isar liegt, wenn man erstmal etwas genauer hinsieht! 

 

Nach einer guten Stunde merkten schon die meisten, wie es im Rücken zu zwicken begann. Davon ließen wir uns aber nicht abhalten. Nach einer kurzen Pause mit Butterbreze und Spezi wurde wieder fleißig weiter gesammelt. 🥨

Am Ende hatten wir durch den kleinteiligen Müll zwar keine Unmengen an vollen Müllsäcken, aber dennoch waren wir glücklich und zufrieden. So konnten wir den erfolgreichen Nachmittag bei einem gemütlichen Feierabendbier an der Isar ausklingen lassen 🍺. Dabei haben wir vor allem gelernt, dass wir unseren Abfall am besten gleich selbst einpacken.

Und eines steht mit Sicherheit fest: Nach so viel Spaß für einen guten Zweck war das bestimmt nicht die letzte Müllsammel-Aktion bei Octopus Energy 🐙!

Möchtest du auch mit uns die Energiewende vorantreiben und einen großen grünen Tentakelabdruck auf der Erde hinterlassen? Dann wirf einen Blick auf unsere spannenden offene Stellen. 🐙

Veronika Gott
Product & Marketing Werkstudentin
Titelbild: 

Berechne deinen Stromtarif:

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.