Pressemitteilung

Erster Platz in der Kategorie Technologie und Energie: Innovativer Ökostromtarif von Octopus Energy mit Deutschem Award für Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Innovativer Ökostromtarif für Nachhaltigkeit ausgezeichnet: Hochkarätige Jury verleiht Octopus Energy Preis für Initiative zur Stromnetzentlastung

10.06.2022
München/Berlin, 10. Juni 2022

Mit dem Tesla Stromtarif erhält Octopus Energy den Deutschen Award für Nachhaltigkeit des Deutschen Instituts für Service-Qualität. Unter Schirmherrin Dr. Brigitte Zypries und B.A.U.M.-Vorsitzender Yvonne Zwick kürte die Jury die Preisträger.

München/Berlin, 10.06.2022 – Eine hochkarätige Jury aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien unter Vorsitz von Yvonne Zwick, Vorsitzende von B.A.U.M. e.V., hat am 09. Juni 2022 in Berlin den „Deutschen Award für Nachhaltigkeit“ verliehen – u.a. an den Tesla Stromtarif, der von Octopus Energy zusammen mit Tesla entwickelte Ökostromtarif für Solaranlagenbesitzer, der durch smarte Steuerung eines Batteriespeichers das Stromnetz entlastet, Geld sparen hilft und zur Dekarbonisierung beiträgt. In der Kategorie „Technologie - Energie“ wurde der Tarif mit dem ersten Platz gekürt.

Prämiert werden besonders herausragende Projekte mit dem Fokus auf den Zielen zur nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen in den Bereichen Mensch, Planet, Wohlstand, Frieden und Partnerschaft. „Die Auszeichnung bestätigt uns in dem Bestreben, die Digitalisierung der Energiebranche voranzutreiben sowie die Dekarbonisierung,“ sagt Octopus Energy CEO Andrew Mack zur Auszeichnung.

Der Tesla Stromtarif ist deutschlandweit verfügbar. Insbesondere Hausbesitzern mit Photovoltaikanlagen, von denen es künftig noch viel mehr geben wird, bietet er in Kombination mit dem Batteriesystem von Tesla (Tesla Powerwall) die Möglichkeit, nicht nur günstiger Strom zu beziehen, sondern gleichzeitig durch Lastverschiebung das Netz zu Spitzenzeiten zu entlasten. Dieser Faktor ist für die Energiewende und die Dekarbonisierung des Stromsystems zentral. 

Der Tarif wird nun in einem Pilotprojekt erweitert, um den Kunden zusätzliche Vorteile zu bieten und einen noch größeren Beitrag zum Smart Grid der Zukunft beizutragen. „Unser Ziel mit diesem Piloten ist es, Innovationen zu beschleunigen, die einen Beitrag leisten können im Kampf gegen den Klimawandel und gleichzeitig unseren Kunden echte, skalierbare Lösungen anzubieten. Die Energiewende wird nur dann schnell und kostengünstig umgesetzt werden, wenn wir die Verbraucher mit einbeziehen und es ihnen so einfach und günstig wie möglich machen, auf umweltfreundliche Energie umzuschwenken“, ergänzt Mack.

Über den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte: Der Deutsche Award für Nachhaltigkeits-Projekte wird 2022 zum zweiten Mal vom Deutschen Institut für Service-Qualität, dem Nachrichtensender n-tv und dem DUP UNTERNEHMER Magazin verliehen. Schirmherrin des Awards ist Brigitte Zypries, Bundesministerin a.D. Der Fokus des Awards liegt auf den 17 Zielen zur nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen in den Bereichen Mensch, Planet, Wohlstand, Frieden und Partnerschaft (SDGs, engl. Sustainable Development Goals). Ziel ist es, nachhaltiges Engagement auf allen Ebenen – vom Kleinstunternehmen über Verbände und Initiativen bis hin zum Großkonzern – sichtbar zu machen und damit weitere Unternehmen und Institutionen zu inspirieren, nachhaltige Projekte zu starten.

Bilder zur Verwendung unter diesem Link. Hinweis zu den Bildrechten: Thomas Ecke / DISQ / ntv

Der Tesla Stromtarif belegte den ersten Platz in der Kategorie "Technologie - Energie", Fotos: Thomas Ecke / DISQ / ntv
Octopus Energy Germany CEO Andrew Mack bei der Preisverleihung, Fotos: Thomas Ecke / DISQ / ntv

Über Octopus Energy

Octopus Energy wurde 2016 mit der Vision gegründet, die Energiewende weltweit mithilfe von Technologie zu beschleunigen und schnellstmöglich einen großen, grünen Fußabdruck zu hinterlassen. Der mehrfach ausgezeichnete Anbieter erneuerbarer Energien und EnerTech-Player ist das am schnellsten wachsende Privatunternehmen Großbritanniens und versorgt mittlerweile mehr als drei Millionen Kunden weltweit. Octopus hat mit einer Bewertung von 2,1 Milliarden Dollar den Status eines doppelten Einhorns. Im Zentrum des Erfolgs steht Kraken, eine inhouse entwickelte Technologieplattform, die mithilfe von künstlicher Intelligenz einen Großteil der Energieversorgungskette automatisiert und damit hervorragenden Kundenservice und Betriebseffizienz ermöglicht. Über Lizenzverträge erhalten auch andere Energieversorger Zugang, so dass weltweit rund 17 Millionen Energiekonten über die Plattform versorgt werden. Seit 2020 ist Octopus als erstes Tech-Unternehmen unter den Energieversorgern in Deutschland am Start.

Pressemitteilung als PDF herunterladen

Kontakt

Caroline Drechsel
Senior Marketing andCommunications Manager
presse@octopusenergy.de

Melanie Schiller
Head of Brand Communications
☎ +49 89 5419 8621
(nur für journalistische Anfragen)



Für Werbeangebote nutzen Sie bitte die E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme. Vielen Dank!

Octopus Energy Großbritannien
Christina Hess
+44 7897 699 195
christina.hess@octoenergy.com

Berechne deinen Stromtarif:

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.